Embed

  1. Selbst der AfD-Chefin Petry scheint das Hauen und Stechen bei Parteiveranstaltungen zu viel zu werden.
  2. Bei der "Kasseler Burschenschaft Germania" tummeln sich Neonazis. Mittendrin war dort ein AfD-Funktionär wohnhaft.
  3. Armin-Paul Hampel hat den Machtkampf in der Niedersachsen-AfD gewonnen. Journalisten waren von der Veranstaltung ausgeschlossen.
  4. Ein empfehlenswertes Dossier über den Aufstieg der AfD.
  5. Den Thüringer AfD-Rechtsaußen Björn Höcke zu "Bernd" machen.
  6. In Wahlkampfzeiten werden die Bedenken beiseite gewischt. Die AfD-Spitze im Wahlkampf für ihren umstrittenen Landesvrband.
  7. Manches Detail soll wohl nicht ans Licht der Öffentlichkeit. AfD-Vorständlerin von Storch geht gegen das Buch der "Spiegel"-Redakteurin Amann vor.
  8. AfD-Forum in Niedersachsen verbreitet Hassbotschaften. AfD-Bundestagskandidat in dem dortigen Wahlkreis ist der Landesvorsitzende Armin Paul Hampel.
  9. AfD, Pegida & Co. wollen im Netz ihre eigene Weltsicht verbreiten, auch mit HIlfe von Verlinkungen passender Artikel der "Lügenpresse".
  10. Geschichtsrevisionismus pur bei 3. "Alternativem Wissenskongress" von AfD-Funktionären aus NRW.
  11. Rechte Russlanddeutsche mobilisieren für die AfD. Ende März soll ein gemeinsamer Kongress in Thüringen stattfinden.
  12. Die NRW-AfD zieht mit zweifelhaften Kandidaten in den Landtagswahlkampf.
1
Share

Share

Facebook
Google+