As seen onFavicon for http://www.thorstenfaas.dethorstenfaas.de

Demokratie trifft Zukunft - Neue Arenen und etablierte Akteure

Die #Gründungstagung des Mainzer Zentrums für empirische Demokratieforschung

Embed

  1. Drei Tage, drei Inputs aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft, vier Panels mit insgesamt 12 hochkarätigen Vorträgen und eine prominent besetzte Podiumsdiskussion. So ließe sich in wenigen Worten die Gründungstagung des Mainzer Zentrums für empirische Demokratieforschung (MZeDf) zusammenfassen.
  2. Wir wollen das ereignis- und erkenntnisreiche Tagungswochenende in der Form von Tweets Revue passieren lassen.
  3. +++ Tag 1 +++
    Los ging es am Donnerstag Abend mit einer spannenden Keynote von SZ-Datenjournalistin Vanessa Wormer.
  4. Ordentlich zur Sache ging es auch bei der anschließenden Diskussionsrunde. Neben Keynote Speakerin Wormer waren die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Florian Hager, Programmchef von funk und Frank Stauss, Geschäftsführer der Agentur BUTTER. auf dem Podium. Thema: Demokratie und Medien.
  5. Ein gelungener Auftaktabend ganz im Sinne des MZeDf: VertreterInnen aus Wissenschaft, Politik und Medien gemeinsam im Gespräch über Demokratie. Da wundert es nicht, dass der MZeDf-Chef Prof. Dr. Thorsten Faas angetan war:

  6. Tag 2: Der Start in die Panels. Der erste Block an Vorträgen widmete sich der Wahlforschung.
Like
Share

Share

Facebook
Google+