#ekklesiolab

Ein agiles Veranstaltungsexperiment

Embed

  1. Anreise und gute Wünsche

  2. Teilnehmende üben sich in Vorfreude, Interessierte bekunden gute Wünsche über Twitter. Das Tagungshaus hat sich herausgeputzt.
  3. Herzlich Willkommen...! #ekklesiolab
    Herzlich Willkommen...! #ekklesiolab
  4. Die Formate des Ekklesiolabs

  5. Um das Ekklesioboard, die aus dem Scrum entnommene Methodik mit aller Freiheit der Inhalte dennoch zu systematisieren oder besser fokussieren, wurden folgende drei Formate vorgeschlagen: Veröffentlichung, Gottesdienstliche Texte, Intervention. Darauf hin sollten die Inhalte diskutiert werden.
  6. Einzelne Impressionen durch die Tage hindurch

  7. Erste »Ergebnisse«

  8. Ekklesioboard. #ekklesiolab
    Ekklesioboard. #ekklesiolab
  9. Und der Regen nahm fast kein Ende...
Like
Share

Share

Facebook
Google+