As seen onFavicon for https://m.bpb.dem.bpb.de

Twitterchat: Was hat #Germanenkult mit Rechtsextremismus zu tun?

Am 7. November 2017 chattete Karl Banghard, Leiter des Archäologischen Museums Oerlinghausen, mit unseren Nutzerinnen und Nutzern zum Thema #Germanenkult der extrem Rechten.

Embed

  1. Als Input für den Twitterchat diente ein Text von Banghard im bpb-Rechtsextremismusdossier, in dem der Autor erklärt, wie Neonazis germanische Mythen für sich vereinnahmen.
  2. Um Punkt 17 Uhr startete der Chat. Unter dem Hashtag #Germanenkult konnten Nutzerinnen und Nutzer den Experten nun eine Stunde lang mit ihren Fragen löchern.
  3. Als Einstieg erfolgt zuerst die Klärung des Begriffs #Germanenkult.
  4. Dann beantwortete der Experte eine Frage zum Symbol der Identitären Bewegung, die bereits im Vorfeld des Chats eingegangen war.
  5. Auch am Verhältnis der AFD zum Germanentum waren die Nutzerinnen und Nutzer interessiert.
Like
Share

Share

Facebook
Google+