As seen onFavicon for http://www.morgenpost.demorgenpost.de

Tweets zum Stromausfall im Bundestag

Embed

  1. Das deutsche Parlament ist ohne Energie: Am Morgen ist im Bundestag und in weiteren Gebäuden des Regierungsviertels der Strom ausgefallen. Politiker twittern direkt aus dem Reichstagsgebäude. Mit diesem Tweet der FDP Bundestagsfraktion ging es los:
  2. Dagmar Wöhrl, Bundestagsabgeordnete für Nürnberg-Nord und Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung meldete über Twitter, dass im Bundestag nur noch die Telefone funktionieren.
  3. Zwar konnte telefoniert werden – mit den Toiletten gab es aber Probleme, twittert Grünen-Politiker Hermann E. Ott:
  4. Außerdem schreibt er, dass, im Gegensatz zum Gebäude, für die Türen offenbar Notstromaggregate eingesetzt werden:
  5. Bundesvorstandsmitglied der Grünen, Malte Spitz, kommentiert den Stromausfall per Twitter so:
  6. Marcel Piest, Mitarbeiter des SPD-Abgeordneten Manfred Nink, kann nicht mehr arbeiten. Der Server der SPD-Fraktion ist im Netz nicht mehr erreichbar. Piest arbeitet nun von daheim:
  7. Regierungssprecher Steffen Seibert gab schnell Entwarnung für die Regierungszentrale:
Like
Share

Share

Facebook
Google+