1. Das monitoring forum in München hat begonnen - wir sind gespannt auf neue Insights! #monitoring #mofo17 @socmonforum @kongressmedia https://t.co/o6FyJfOTQN
    Das monitoring forum in München hat begonnen - wir sind gespannt auf neue Insights! #monitoring #mofo17 @socmonforum @kongressmedia pic.twitter.com/o6FyJfOTQN
  2. Start ins #mofo17 mit der Session „The wrong use of Social Data for Marketing Insights - and how to fix it?“ von @nate_elliott
  3. Jetzt geht es los. Ich freue mich auf einen spannenden Tag auf dem Monitoring Forum #mofo17
  4. Kick off für das #mofo17 in München. Wir freuen uns auf interessante Insights zum Thema Social Data. #monitoringforum https://t.co/iJs6V0ryq5
    Kick off für das #mofo17 in München. Wir freuen uns auf interessante Insights zum Thema Social Data. #monitoringforum pic.twitter.com/iJs6V0ryq5
  5. "Social data doesn't prove business success," says @nate_elliott (ex-Forrester) at #mofo17. But at least it offers vital insights.
  6. social data disconnect: Social data doesn‘t prove business success. it is about offering vital insights, learning from your audience. #socialmedia is NOT about proving marketing success #mofo17 @nate_elliott @socmonforum https://t.co/VWMPdamXB9
    social data disconnect: Social data doesn‘t prove business success. it is about offering vital insights, learning from your audience. #socialmedia is NOT about proving marketing success #mofo17 @nate_elliott @socmonforum pic.twitter.com/VWMPdamXB9
  7. #mofo17: @nate_elliott räumt erst einmal mit vorurteilen zu #socialdata auf. you can't measure success but you can gather valuable insights.
  8. Wünsche allen viel Spaß und neue Erkenntnisse beim #mofo17 😊
  9. Happy to see our clients @Unilever taken as an example for using social insights successfully by @nate_elliott at #mofo17 https://t.co/0otWbwxAFl
    Happy to see our clients @Unilever taken as an example for using social insights successfully by @nate_elliott at #mofo17 pic.twitter.com/0otWbwxAFl
  10. Wir sind heute auf dem Social Media Monitoring Forum in München und freuen uns auf einen spannenden Tag. #somofo17 #mofo17 #somofo https://t.co/I2kRge2fAV https://t.co/nWfh6DIGCT
    Wir sind heute auf dem Social Media Monitoring Forum in München und freuen uns auf einen spannenden Tag. #somofo17 #mofo17 #somofo  http://ift.tt/2B4VRG0  pic.twitter.com/nWfh6DIGCT
  11. Wir sind heute in München beim #somofo17 und freuen uns auf den Austausch und neue Impulse zu Social Insights und Analytics. #mofo17 https://t.co/ZZNLPXfHdf
    Wir sind heute in München beim #somofo17 und freuen uns auf den Austausch und neue Impulse zu Social Insights und Analytics. #mofo17 pic.twitter.com/ZZNLPXfHdf
  12. Toller Start in das #mofo17 mit @nate_elliott und dem Vortrag zum Social Media Disconnent. Oft, so Elliot, sind die Metrics wie Likes und Shares nicht nützlich für das Marketing. Besser: SocMe als Marktforschungstool.
  13. Jetzt wirds spannend: Martin Szugat spricht über "Social Media als Datenschatz für Marketing Insights" - klingt als würde er dem Vorredner widersprechen müssen. #mofo17
  14. Die meisten Firmen machen heute Datenalchemie, sagt Martin @Datentreiber Szugat beim #mofo17. Besser wäre gezielte Datenwissenschaft - und erstmal fragen, welche Daten man überhaupt braucht.
  15. Marten Szugat über den Unterschied zwischen Datenalchemie, dem blinden Datensammeln, und der Datenwissenschaft, der zielorientierten Datenmessung und -auswertung. #mofo17 https://t.co/kirndzlX6z
    Marten Szugat über den Unterschied zwischen Datenalchemie, dem blinden Datensammeln, und der Datenwissenschaft, der zielorientierten Datenmessung und -auswertung. #mofo17 pic.twitter.com/kirndzlX6z
  16. zielen, messen, analysieren, zielen, messen, analysieren, zielen, messen, analysieren. #marketing kann so einfach sein. #mofo17
  17. Da isses: "dem (Vorredner @nate_elliott) würde ich widersprechen" - Szugat vertritt eine wissenschaftliche, data-driven Analyse. Dann bekommt man Ergebnisse. #mofo17
  18. Datenwissenschaft im Fokus. 
Kernfrage: „Welche Daten brauchen wir wirklich? Entscheidendes Tool ist das zwischen den beiden Ohren“, sagt Martin Szugat, Datentreiber #somofo17 #mofo17 https://t.co/TGM4Q53fSP
    Datenwissenschaft im Fokus. Kernfrage: „Welche Daten brauchen wir wirklich? Entscheidendes Tool ist das zwischen den beiden Ohren“, sagt Martin Szugat, Datentreiber #somofo17 #mofo17 pic.twitter.com/TGM4Q53fSP
  19. Die KollegInnen @Sonnenseite & @Michael_Hoppner berichten heute live vom #MonitoringForum in München. Unbedingt deren Tweets verfolgen, wenn #SocialMedia dein Ding ist! #mofo17 https://t.co/TC7VkstmfT
    Die KollegInnen @Sonnenseite & @Michael_Hoppner berichten heute live vom #MonitoringForum in München. Unbedingt deren Tweets verfolgen, wenn #SocialMedia dein Ding ist! #mofo17 pic.twitter.com/TC7VkstmfT
  20. Social Data sagen noch nichts über den Unternehmenserfolg, liefern aber wertvolle Insights, zeigt @nate_elliott zum Auftakt - und wir müssen besser darin werden, diese Daten zu erklären. #somofo17 #mofo17 #somofo pic.twitter.com/Y7FL9VsYaGhttps://t.co/Y7FL9VsYaGpic.twitter.com/Y7FL9VsYaGhttps://t.co/Y7FL9VsYaGpic.twitter.com/Y7FL9VsYaG
  21. Gruß ans #mofo17, ich kann leider nicht dabei sein. @SeywaldMaria & @NinaHhlr aber. Kennt ihr beiden euch eigentlich? Trinkt mal einen Kaffee! 😊☕️ #30u30 #youngprofessionals @PRCareerCenter  http://www.monitoring-forum.de/ 
  22. Umsatzprognose für Kinofilme anhand der Auswertung des vorhergehenden Wikipedia Engagements.. Martin Szugat (@Datentreiber) beim #mofo17 https://t.co/tZ5gmG88eK
    Umsatzprognose für Kinofilme anhand der Auswertung des vorhergehenden Wikipedia Engagements.. Martin Szugat (@Datentreiber) beim #mofo17 pic.twitter.com/tZ5gmG88eK
  23. Vom Datenalchemisten zum Datenwissenschaftler - was hier doch recht komplex aussieht, hat Martin Szugat gerade sehr anschaulich und verständlich auf dem #somofo17 erklärt: Erst kommen messbare Ziele, dann die Daten. #gegendieDatensammelwut #mofo17 #somofo https://t.co/kn55vJwLJO https://t.co/OaJBQ3MkHQ
    Vom Datenalchemisten zum Datenwissenschaftler - was hier doch recht komplex aussieht, hat Martin Szugat gerade sehr anschaulich und verständlich auf dem #somofo17 erklärt: Erst kommen messbare Ziele, dann die Daten. #gegendieDatensammelwut #mofo17 #somofo  http://ift.tt/2kqc8OI  pic.twitter.com/OaJBQ3MkHQ
  24. Pleased to kick off the Social Monitoring Forum this morning, not least because of the amazing hashtag #mofo17
  25. @nate_elliott scrolling back to see old tweets with #mofo17 was a bad idea. :) great keynote though! thx!
  26. Kaffeepause: Gespräche vor dem @BrandwatchDE Demo auf dem #mofo17 - viele TeilnehmerInnen direkt von Untenehmensseite, wenn man den Tags glaubt. https://t.co/Hr0BYPJWri
    Kaffeepause: Gespräche vor dem @BrandwatchDE Demo auf dem #mofo17 - viele TeilnehmerInnen direkt von Untenehmensseite, wenn man den Tags glaubt. pic.twitter.com/Hr0BYPJWri
  27. Erstes Learning des Vormittags: Viele sammeln blind Daten, ohne eine Frage vorher klar zu definieren. Business-Relevanz entsteht erst durch Zielsetzung und Kontext. #mofo17
  28. Für die @rponline (huhu, @fiene) ist ihr Listening Center ein Prozess, der die Digitalisierung jedes einzelnen Redakteurs befördern soll, erläutert Hannah @Monderkamp beim #mofo17
  29. Jetzt im Vortrag: Hannah @Monderkamp darüber, wie Lokaljournalismus seine Themen über Social Media Monitoring findet #mofo17
  30. zuhören statt nur reagieren. #sociallistening erleichtert journalisten der @rponline den job und macht informationen schneller verfügbar. #mofo17
  31. Noch viel Spielerei, aber das primäre Ziel ist die Ermittlung der @rponline    Leserinteressen. @Monderkamp beim #mofo17 https://t.co/fFalikc0pJ
    Noch viel Spielerei, aber das primäre Ziel ist die Ermittlung der @rponline Leserinteressen. @Monderkamp beim #mofo17 pic.twitter.com/fFalikc0pJ
  32. Google fördert den Listening Center (Omnichannel Engagement mit Lesern) der @rponline zu 70 % als Digital News Initiative, erklärt @Monderkamp Bin positiv überrascht #mofo17
  33. Erwischt. Mit Referent @nate_elliott am Croissant-Stand vom #mofo17 - wie messen wir die Wirksamkeit von Social Media im Non-Profit-Sektor?  https://twitter.com/Michael_Hoppner/status/938350102539833344 
  34. "Facebook-Nanny für 250 Redakteure und einen Chefredakteur." Hannah Monderkamp referiert über das Audience Engagement Team der Rheinischen Post. Zentrale Schnittstelle für Kommunikation und Monitoring des Verlages. Beeindruckend!!! #mofo17 #somofo17
  35. Geht doch - das Monitoring Forum 2017 bei Twitter Deutschland auf Platz 5! #mofo17 #somofo17 @socmonforum @MonitoringMatch
  36. #SocialListening nimmt digital-fernen Redakteuren die Angst vor #SocialMedia. Im Vordergrund stehen passende Inhalte, so @Monderkamp bei #mofo17.
  37. Kann leider beim #mofo17 dieses Jahr nicht dabei sein. Einer muss ja Content produzieren, der für messbares Engagement sorgt ;-) Viel Spaß und Wissen für alle Teilnehmer. Für @vibrio vor Ort: @Michael_Hoppner #dampflog #monitoring
  38. „Für Unternehmen ist jeden Tag Nikolaus, denn sie bekommen täglich Unmengen von Daten geschenkt“, Susanne Klar und Prof. Rudolf Aunkofer von der GfK über Trends, Marktlücken und Marktforschung. #mofo17 #somofo17 https://t.co/wJJp9Cny7w
    „Für Unternehmen ist jeden Tag Nikolaus, denn sie bekommen täglich Unmengen von Daten geschenkt“, Susanne Klar und Prof. Rudolf Aunkofer von der GfK über Trends, Marktlücken und Marktforschung. #mofo17 #somofo17 pic.twitter.com/wJJp9Cny7w
  39. #mofo17 Keine Ahnung um was es geht, aber das Hashtag ist wirklich schlecht gewählt...
  40. @Insanitry geht um social monitoring - es fängt aber gleich jemand an zu rappen. hoffe ich. ;) #mofo17
  41. Spannende These der @GfK: Social Media Monitoring entwickelt erst Wert, wenn ein Produkt/eine Technologie den Hype Cycle "Chasm" hinter sich gelassen haben. Ohne Markt kein Monitoring? #mofo17
  42. Auch Susanne Klar von der @GfK sieht Social Media Monitoring als Teil der größeren Marktforschung: "Die Silos müssen aufgebrochen werden". #mofo17
  43. Marken (die es in den Massenmarkt geschafft haben) sind untrennbar mit Social Media verknüpft, sagt Susanne Klar vom Marktforscher @GfK_de beim #mofo17
  44. Die @GfK berichtet, wie die klassische Marktforschung von Social Media Monitoring profitiert. “Es gibt keine Korrelation zwischen Buzz und Verkaufszahlen” @socmonforum #mofo17
  45. Die Relevanz von Social Media für das Markenverständnis (aus Sicht des Marktforschers) ist stark unternehmensabhängig: Wichtig als "Puls" der Nutzer, aber langfristige Signale erkennen eher Umfragen, so die @GfK (nun, klar, oder?) #mofo17
  46. Pof. Aunkofer von der @GfK hat eine Erklärung für den Widerspruch der ersten Referenten: es sind statistische Probleme, die die Wirksamkeit des Social Media Monitoring begrenzen. Altbekannte, für die es keine Lösung gibt. #mofo17
  47. Wir haben zwar, anders als früher, jede Menge Daten, aber auch jede Menge statistische Probleme, gesteht Prof. Rudi Aunkofer von der @GfK_de beim #mofo17. Und die Märkte unterscheiden sich enorm (heißt: Anpassungsaufwand).
  48. "Auch in der Marktforschung müssen die Silos aufgebrochen werden", sagt Susanne Klar @GfK Social Media Monitoring sei nur ein Teil der Medaille. Richtig! #mofo17 #SoMoFo17
  49. Steffen von Newcast erklärt wie man von der Datenmasse zur Handlungsempfehlung kommt! #mofo17 #monitoringforum https://t.co/lDZ6CGx7Pa
    Steffen von Newcast erklärt wie man von der Datenmasse zur Handlungsempfehlung kommt! #mofo17 #monitoringforum pic.twitter.com/lDZ6CGx7Pa
  50. Steffen Rölike von Newscast zeigt uns auf dem #somofo17 die einzelnen Schritte von der Datenerfassung über die Datenauswahl und -prüfung bis zur Auswertung und Handlungsempfehlung. Ohne den Kopf geht da übrigens nicht viel. #mofo17 #somofo https://t.co/5Rdnrj2XhH https://t.co/HYasZQQPhn
    Steffen Rölike von Newscast zeigt uns auf dem #somofo17 die einzelnen Schritte von der Datenerfassung über die Datenauswahl und -prüfung bis zur Auswertung und Handlungsempfehlung. Ohne den Kopf geht da übrigens nicht viel. #mofo17 #somofo  http://ift.tt/2BBZzDl  pic.twitter.com/HYasZQQPhn
  51. Steffen Rölike von @Newcast_Agentur erläutert, wie er Markenimage auf Deutsch analysiert. Mit @Brandwatch , scheint mir. #mofo17
  52. 9750 Treffer-Klassifizierungen per Hand auf Richtigkeit prüfen - bei Newcast möchte ich auch nicht Praktikant sein ;) #mofo17
  53. Heute schon mehrfach bestätigt: es besteht nicht zwangsläufig eine Korrelation zwischen Social Engagement/ Buzz und Verkaufszahlen #mofo17
  54. Markenattribute fürs Social-Media-Image müssen mit großer Antizipation (Fantasie ;-) ausgewählt werden, sagt Datenwissenschaftler Steffen Rölike von Peformics-Newcast (Publicis) beim #mofo17
  55. Bin ich der Einzige, der unter "Mofo" was anderes versteht??? #mofo17
  56. Steffen Rölike von der @Newcast_Agentur berichtet im Detail von einem Monitoring Projekt für einen Finanzdienstleister und wie er für die Auswertung vorgegangen ist. #mofo17 https://t.co/8s34yGAF9o
    Steffen Rölike von der @Newcast_Agentur berichtet im Detail von einem Monitoring Projekt für einen Finanzdienstleister und wie er für die Auswertung vorgegangen ist. #mofo17 pic.twitter.com/8s34yGAF9o
  57. Als ersten Vortrag nach dem Essen gleich einen zu Recht und Regularien. Vong Ironie her. #mofo17 #suppenkoma
  58. „Verbot mit Erlaubnisvorbehalt“ - es wird juristisch auf dem #mofo17 @intertainment über Monitoring und Analytics in Zeiten der #DSGVO
  59. Datenschutz Stand heute: welche Nutzung erfordert welche Erleubnis? Dr. Carsten Ulbricht macht das Thema schnell und - ja- unterhaltsam. #mofo17 Stichtag 25.5.2018 der "#gdpr? Nicht so schlimm "Ist ja ein Freitag. Vor Montag passiert nichts." https://t.co/TRyM7aPCVX
    Datenschutz Stand heute: welche Nutzung erfordert welche Erleubnis? Dr. Carsten Ulbricht macht das Thema schnell und - ja- unterhaltsam. #mofo17 Stichtag 25.5.2018 der "#gdpr? Nicht so schlimm "Ist ja ein Freitag. Vor Montag passiert nichts." pic.twitter.com/TRyM7aPCVX
  60. That's @intertainment: Der erhebliche Strafrahmen der kommenden (25. Mai 2018) #DSGVO ist nach Einschätzung von RA Dr. Carsten Ulbricht primär auf die US-Netzriesen wie Facebook und Google gemünzt. #mofo17
  61. World: “If you organize a social media conference, you need a trending topic.” @kongressmedia: “hold my beer!” #mofo17
  62. Knackpunkt der #GDPR beim Monitoring: "Berechtigte Interessen" der Tool-Anbieter und Site-Betreiber. Existieren Interesse, Notwendigkeit und "keine (gegenläufigen) Interessen des Nutzers." Dr. Ulbricht auf dem #mofo17 Hoch spannend.
  63. Wichtig zu hinterfragen: Welche Daten beziehen meine Monitoring Tools? Problematisch wird es, wenn personenbezogene Daten eingespeist werden. @intertainment stellt aktuelle Datenschutzgrundverordnungen vor #mofo17
  64. 3 wesentliche Punkte, die das “berechtigte Interesse” unter Beweis stellen: @intertainment #mofo17 https://t.co/CMROfoU7hS
    3 wesentliche Punkte, die das “berechtigte Interesse” unter Beweis stellen: @intertainment #mofo17 pic.twitter.com/CMROfoU7hS
  65. So ist die Sachlage beim #Datenschutz zum Monitoring mit der #gdpr. Dr. Ulbricht auf dem #mofo17 To-do? Prüfen, Ändern, Dokumentieren. Bin ich froh dass ich kein DS-Beauftragter bin. https://t.co/JmdMirLg3q
    So ist die Sachlage beim #Datenschutz zum Monitoring mit der #gdpr. Dr. Ulbricht auf dem #mofo17 To-do? Prüfen, Ändern, Dokumentieren. Bin ich froh dass ich kein DS-Beauftragter bin. pic.twitter.com/JmdMirLg3q
  66. Wunderbar unspektakulär und auch endlich einmal verständlich und nachvollziehbar - Monitoring & Analytics in Zeiten der Datenschutz-Grundverordnung mit Dr. Carsten Ulbricht - die beiden wesentlichen Folien (1) #mofo17 #SoMoFo17 https://t.co/mzWO4lzAeI
    Wunderbar unspektakulär und auch endlich einmal verständlich und nachvollziehbar - Monitoring & Analytics in Zeiten der Datenschutz-Grundverordnung mit Dr. Carsten Ulbricht - die beiden wesentlichen Folien (1) #mofo17 #SoMoFo17 pic.twitter.com/mzWO4lzAeI
  67. Wunderbar unspektakulär und auch endlich einmal verständlich und nachvollziehbar - Monitoring & Analytics in Zeiten der Datenschutz-Grundverordnung mit Dr. Carsten Ulbricht - die beiden wesentlichen Folien (2) #mofo17 #SoMoFo17 https://t.co/tXf7uWWiyv
    Wunderbar unspektakulär und auch endlich einmal verständlich und nachvollziehbar - Monitoring & Analytics in Zeiten der Datenschutz-Grundverordnung mit Dr. Carsten Ulbricht - die beiden wesentlichen Folien (2) #mofo17 #SoMoFo17 pic.twitter.com/tXf7uWWiyv
  68. Next up: @schneeengel von @dtales. Den mag ich schon mal für die Erkenntnis: "Alle ist keine Zielgruppendefinition" #mofo17
  69. Wenn die #DSGVO mit großen Schritten kommt: @intertainment zeigt gut verständlich, wie Unternehmen gut gerüstet sind. #mofo17
  70. Heute Hashtags #mofo17 #somofo17 folgen - mit News und interessanten Cases vom traditionellen @socmonforum zum Thema #Monitoring. Kann heute leider nicht dabei sein. VG &👋🏼👋🏼
  71. Produktiver Tag auf dem Monitoring Forum in München. Spannende Vorträge zu den Themen Content Trends und Social Media Insights in Verbindung mit Fallbeispielen aus der Praxis. #mofo17 #somofo17
  72. buyer persona kevin - wirds doch noch was mit freestyle rap heute? #mofo17 pic.twitter.com/rtPgStUOUj
  73. Nur der Kunde sagt, was guter Content ist! Nicht die Chefin, nicht die Webagentur und nicht die Pressestelle...😉 Weise Worte von @schneeengel am #mofo17 pic.twitter.com/2bQqxk7M8x
  74. Der @schneeengel bricht beim #mofo17 eine Lanze für Personas und ihre Probleme. Und für #BavarianCaps. 👏👏
  75. Die Entscheidung, ob der Content gut ist, kann nur einer treffen - sein Konsument! Steht auf einer Folie von Jochen @schneeengel Hencke von d.Tales beim #mofo17
  76. Sehr gute Argumente & Denkpunkte für den Einsatz von Personas in der Content-Entwicklung von @schneeengel bei #mofo17 - aber in Zukunft bitte keine GIFs in Slides! :-o #irritierend https://t.co/C1gFNal9FF
    Sehr gute Argumente & Denkpunkte für den Einsatz von Personas in der Content-Entwicklung von @schneeengel bei #mofo17 - aber in Zukunft bitte keine GIFs in Slides! :-o #irritierend pic.twitter.com/C1gFNal9FF
  77. Zack bumm: 5 KPI´s für guten Kontent - so geht das ;-)
Jochen Hencke aus dem Content & Marketing Team von d.tales spricht über Content Trends, Personas und das was geht im Netz. Klasse! #mofo17 #SoMoFo17 https://t.co/FbFz6XU0VF
    Zack bumm: 5 KPI´s für guten Kontent - so geht das ;-) Jochen Hencke aus dem Content & Marketing Team von d.tales spricht über Content Trends, Personas und das was geht im Netz. Klasse! #mofo17 #SoMoFo17 pic.twitter.com/FbFz6XU0VF
  78. Vielen Dank... RT @SeywaldMaria: DSGVO-Crashkurs mit @intertainment - die wohl lehrreichsten 20 Minuten der Woche. Vielleicht auch des Monats. #mofo17  https://twitter.com/socmonforum/status/938393784164999168 
  79. der @schneeengel sagt beim #mofo17 wieder sehr schlaue Sachen - wie sieht es denn mit der Zielgruppe - "die junge Zielgruppe" aus? :D  https://twitter.com/Michael_Hoppner/status/938396565986840576 
  80. Gerade finden Workshops zu drei Themen statt: Wie man Kampagnen-Erfolge trackt; Was bei der Monitoring Tool Auswahl zu beachten ist; Wie relevante Social Insights ermittelt werden. #mofo17 pic.twitter.com/1yxfcS2qoAhttps://t.co/1yxfcS2qoApic.twitter.com/1yxfcS2qoAhttps://t.co/1yxfcS2qoApic.twitter.com/1yxfcS2qoA
  81. Zeit für die Workshops auf dem #somofo17: Mit @hirnrinde zu den Erfolgsfaktoren bei der Toolauswahl, @TalkwalkerDE zu Kampagnen-Tracking und @BrandwatchDE zu den relevanten Social Insights. #mofo17 #somofo pic.twitter.com/UszY1BEp07https://t.co/UszY1BEp07pic.twitter.com/UszY1BEp07https://t.co/UszY1BEp07pic.twitter.com/UszY1BEp07
  82. Gleich starten wir auf dem Monitoring Forum in den Praxisblock: "Analyse und Engagement." #mofo17  #somofo17 #DigitalLeads
  83. Persönlich interessiert bin ich am nächsten Vortrag auf dem #mofo17: globales, mehrsprachiges Monitoring. Anna-Maria Woratschek von BSH.
  84. B/S/H/ (Retarus-Kunde ;-) nutzt Social Media Monitoring für Issue Monitoring, Consumer Insights (Prio 1 für strategisch gewünschte Customer Centricity) und Performance Measurement, erzählt Anna-Maria @anmaza99 Woratschek beim #mofo17
  85. Großartiger Einblick in die veschiedenen Funktionen von Monitoring von Anna-Maria Woratschek von BSH. Für Produktmanager, Branding-Experten, Marketer, zur Krisenerkennung... #mofo17
  86. Was das @socmonforum in diesem Jahr wieder gezeigt hat: 1. Erst Ziele definieren, dann Daten sammeln. 2. Wir sollten Daten aus ihren Silos befreien und vernetzt sehen. 3. Die #DSGVO betrifft jeden. 4. Das wichtigste Werkzeug ist immer noch der eigene Kopf. #somofo17 #mofo17
  87. „Command Center für die Mitarbeiter  aufhängen“, im Sinne von #advocacy marketing!? - sagt @anmaza99 von #bsh hausgeräte. #mofo17 https://t.co/vIc3QGmVKK
    „Command Center für die Mitarbeiter aufhängen“, im Sinne von #advocacy marketing!? - sagt @anmaza99 von #bsh hausgeräte. #mofo17 pic.twitter.com/vIc3QGmVKK
  88. Drei strategische Zweige bei der B/S/H. Issue Management, Consumer Centricity und Performance Management. @anmaza99 stellt einen globalen Monitoring-Ansatz mit drei Praxisbeispielen vor #mofo17 https://t.co/zZwBSbf19d
    Drei strategische Zweige bei der B/S/H. Issue Management, Consumer Centricity und Performance Management. @anmaza99 stellt einen globalen Monitoring-Ansatz mit drei Praxisbeispielen vor #mofo17 pic.twitter.com/zZwBSbf19d
  89. Sehr informativer Vortrag von Anna-Maria Woratschek @anmaza99 von BSH Hausgeräte beim #mofo17. 

#kpi #monitoring https://t.co/MYrY89ODKu
    Sehr informativer Vortrag von Anna-Maria Woratschek @anmaza99 von BSH Hausgeräte beim #mofo17. #kpi #monitoring pic.twitter.com/MYrY89ODKu
  90. „Alle gewünschten Daten bringen nichts, wenn die internen Prozesse noch nicht stimmen“! #customercentricity & #reporting von b/s/h oder turning data into insights, and insights into action #mofo17 https://t.co/jOsr8E4xNy
    „Alle gewünschten Daten bringen nichts, wenn die internen Prozesse noch nicht stimmen“! #customercentricity & #reporting von b/s/h oder turning data into insights, and insights into action #mofo17 pic.twitter.com/jOsr8E4xNy
  91. Herausforderungen waren 1. die Tool Einschränkung hinsichtlich der globalen Analyse-Abdeckung, 2. die Sprachvielfalt, 3. die produkt- und aspektdifferenzierte Analyse, 4. die Entwicklung von Fachspezialisten und 5. der Schritt von der Analyse ins Handeln. @anmaza99 #mofo17
  92. "Open Source Intelligence" (OSINT) ist der militärische Jargon für Issue Management. Wieder was gelernt beim #mofo17 (von Robert Schwendtner, Deutsche Telecom).
  93. Kaum ein Shitstorm hat je zur nachhaltigen Schädigung einer Marke geführt, sagt Robert Schwerdtner im Vortrag über Reputationsmanagement beim #mofo17 https://t.co/6t4WLGsJ7H
    Kaum ein Shitstorm hat je zur nachhaltigen Schädigung einer Marke geführt, sagt Robert Schwerdtner im Vortrag über Reputationsmanagement beim #mofo17 pic.twitter.com/6t4WLGsJ7H
  94. @RobertSchwer über das Krisenmanagement bei der Telekom. Klar ist, in einer Krise muss reagiert werden - und das unter Zuhilfenahme mit möglichst vielen Informationen! #krisenmanagement #mofo17 https://t.co/4g41UepRuD
    @RobertSchwer über das Krisenmanagement bei der Telekom. Klar ist, in einer Krise muss reagiert werden - und das unter Zuhilfenahme mit möglichst vielen Informationen! #krisenmanagement #mofo17 pic.twitter.com/4g41UepRuD
  95. Erik Malterer von Vico erzählt im letzten Vortrag von der Analyse von Websiten, um Lead-Gruppen zu definieren und anzusprechen. Das Gegenstück zu SEO sozusagen. #mofo17
  96. #sociallistening &  autoverkauf: es geht nicht um Unternehmensgrösse, sondern um Verwendung! Kleine Transporter für Wartung, mittlere für Wartung & Austausch, grosse für vielfältigsten Einsatz. Zusammen mit Website #keyword #analyse = #hotleads #mofo17 https://t.co/MmMqtmNeLL
    #sociallistening & autoverkauf: es geht nicht um Unternehmensgrösse, sondern um Verwendung! Kleine Transporter für Wartung, mittlere für Wartung & Austausch, grosse für vielfältigsten Einsatz. Zusammen mit Website #keyword #analyse = #hotleads #mofo17 pic.twitter.com/MmMqtmNeLL
  97. Schlussrunde auf dem #mofo17. Tolle Beiträge, nette Teilnehmer, schöne Location und natürlich tolle Orga. Danke! https://t.co/G2361tWZgQ
    Schlussrunde auf dem #mofo17. Tolle Beiträge, nette Teilnehmer, schöne Location und natürlich tolle Orga. Danke! pic.twitter.com/G2361tWZgQ
  98. Kollegin @Sonnenseite hatte heute die Glücksfee zum Freund und gewinnt das verloste Exemplar von Stefan Evertz' (@hirnrinde) ' Buch "Analysiere das Web". #mofo17 https://t.co/wcqebRkjSg
    Kollegin @Sonnenseite hatte heute die Glücksfee zum Freund und gewinnt das verloste Exemplar von Stefan Evertz' (@hirnrinde) ' Buch "Analysiere das Web". #mofo17 pic.twitter.com/wcqebRkjSg
  99. Lieben Dank an @socmonforum für das spannende #mofo17! Wir nehmen tolle Ideenansätze heute mit nach Hause. pic.twitter.com/Q9IcA4Os9W
  100. Mit unserem Vortrag zum Thema "Digitale Leadidentifikation" durften wir den zweiten Tag des Monitoring Forums abschließen. Spannende Insights, neue Impulse und eine super Orga. Wir freuen uns auf 2018! #mofo17 #somofo17
  101. @socmonforum #mofo17: Viel Spaß beim #Influencer-Tag im @socmonforum! Falls noch irgendetwas unklar ist: Unser Leitfaden Influencer Marketing hat ALLE Antworten.🙂💡 ➡️ http://bit.ly/2j29jTB 
  102. Vielen Dank nochmals allen Referenten und Teilnehmern des gestrigen Monitoring FORUM #mofo17 - es war mal wieser eine spannende Diskussion. Heute geht's weiter unter @influenceforum und #imf17
  103. @NinaHhlr So gern ich es auch einfach so stehen lassen möchte, aber #mofo17 ist sehr unglücklich gewählt.
  104. @Simoriter Der Hashtag wurde in diesem Jahr aus Zeichengründen aus #somofo17 auf #mofo17 gekürzt, ist nicht meine Kreation.
  105. 2 spannende Tage beim @socmonforum und @influenceforum gehabt. Das Eine geht in die Tiefe umd das Andere strukturiert sich. Vielen Dank den Referenten für die inspirierenden Vorträge. #mofo17 #somofo17 #imf17
  106. Ein Bericht vom "Monitoring Forum 2017" #mofo17 zur Debatte des Nutzens von Monitoring und der Rolle für die klassischen Medien.  http://www.vibrio.eu/blog/das-monitoring-forum-2017/ 
  107. Online #Monitoring ist wichtig, allerdings kommt es immer darauf an, was man, wofür daraus macht. Meine Kollegen berichten vom Monitoring Forum #mofo17  http://bit.ly/2j8ELzI  #dampflog  https://twitter.com/vibrio/status/939134636445306881 
  108. #SocialMedia #Monitoring ist ja ein bisschen wie Pilzesuchen: Nur, dass man sie im Korb hat, ist Nonsens. Aufbereitung, Rezept und Nutzer sollten vorher klar sein! Lesenswerter Rückblick auf das #mofo17 im Blog ↓↓↓↓  https://twitter.com/vibrio/status/939134636445306881