Influencer Marketing FORUM 2017

  1. Dem @bosch folge ich schon eine halbe Ewigkeit auf #Instagram, heute dann endlich mal in RL beim #imf17 😀
  2. Vielen Dank nochmals allen Referenten und Teilnehmern des gestrigen Monitoring FORUM #mofo17 - es war mal wieser eine spannende Diskussion. Heute geht's weiter unter @influenceforum und #imf17
  3. “Ich bin Influencer” - Das Wofür bleibt häufig wenig hinterfragt bzw. unerkannt. Influencer “werden” ist nicht der richtige Ansatz, es braucht eine historische Entwicklung eines Experten-/Nischendaseins. @bosch beim #imf17 pic.twitter.com/dTRduYqp94https://t.co/dTRduYqp94pic.twitter.com/dTRduYqp94
  4. Je schlechter der Brandfit, desto teurer ist eine Kooperation für eine Marke. @bosch #imf17 #InfluencerMarketing
  5. @alex_becheru Viel Spass am #imf17 - Bin mal gespannt zu welchen Erkenntnissen ihr am Ende des Tages kommt.
  6. @alex_becheru Verfolge das #imf17 aus der Ferne. Daher bitte gerne viel twittern...
  7. Gekommen um zu bleiben. Dafür muss aber erst einmal mal die Blase platzen. Damit die schwarzen Schafe verschwinden. #imf17 #influencermarketing https://t.co/J91NkHYqbn
    Gekommen um zu bleiben. Dafür muss aber erst einmal mal die Blase platzen. Damit die schwarzen Schafe verschwinden. #imf17 #influencermarketing pic.twitter.com/J91NkHYqbn
  8. Da fließt der Dollar. Es geht um sinnvolle KPIs. Das heißt man muss ein Business Impact haben. Sonst macht man es dann einfach nicht! #imf17 https://t.co/CvtiRFYWUz
    Da fließt der Dollar. Es geht um sinnvolle KPIs. Das heißt man muss ein Business Impact haben. Sonst macht man es dann einfach nicht! #imf17 pic.twitter.com/CvtiRFYWUz
  9. Sascha Pallenberg und Karsten Knoblauch als original G's. Sie sind die alten Hasen im #influencer  Business. Vergesst die Blogger nicht. #imf17 https://t.co/v3WkqWkEIF
    Sascha Pallenberg und Karsten Knoblauch als original G's. Sie sind die alten Hasen im #influencer Business. Vergesst die Blogger nicht. #imf17 pic.twitter.com/v3WkqWkEIF
  10. Man kann gute Werbung machen, in dem man coole Experiences schafft. Damit kann man Influencer gut "locken" #influencermarketing #imf17 https://t.co/B5RmQYM9RY
    Man kann gute Werbung machen, in dem man coole Experiences schafft. Damit kann man Influencer gut "locken" #influencermarketing #imf17 pic.twitter.com/B5RmQYM9RY
  11. #imf17 Das Vertrauen in Social Media ist nachweislich immens. @mrsatoz gibt uns 6 wesentliche Erfolgsfaktoren für #influencermarketing mit: pic.twitter.com/oqxwfUZ6XDhttps://t.co/oqxwfUZ6XDpic.twitter.com/oqxwfUZ6XDhttps://t.co/oqxwfUZ6XDpic.twitter.com/oqxwfUZ6XD
  12. Wo bleibt das Gruppenselfie? Gruppendiskussion in großer Runde: Wann übertreibt man beim #influencermarketing #imf17 https://t.co/ys7RmLBMN7
    Wo bleibt das Gruppenselfie? Gruppendiskussion in großer Runde: Wann übertreibt man beim #influencermarketing #imf17 pic.twitter.com/ys7RmLBMN7
  13. Es gibt keine Baukastensysteme für #influencermarketing Kommunikationsprobleme sind individuell. Somit gibt es keine einfach eine und schnelle Lösungen. Nie. #imf17 https://t.co/FLuoTtX9IY
    Es gibt keine Baukastensysteme für #influencermarketing Kommunikationsprobleme sind individuell. Somit gibt es keine einfach eine und schnelle Lösungen. Nie. #imf17 pic.twitter.com/FLuoTtX9IY
  14. "Runter vom Flamingo, wir müssen wieder echten Content schaffen!" #imf17
  15. Rege Diskussion unserer Expertenrunde. Co-Kreation mit einem Influencer nach drei Monaten beendet? Sinnvoll und zielführend oder nicht? #imf17 https://t.co/wnlBIRZefP
    Rege Diskussion unserer Expertenrunde. Co-Kreation mit einem Influencer nach drei Monaten beendet? Sinnvoll und zielführend oder nicht? #imf17 pic.twitter.com/wnlBIRZefP
  16. Hier wird diskutiert, ob es Sinn macht nur Werbung mit #influencer zu machen. Ja, wenn es gut gemacht wird. Also macht doch nur so eine Art Native Advertising 🤔#imf17 https://t.co/aaSG433SLT
    Hier wird diskutiert, ob es Sinn macht nur Werbung mit #influencer zu machen. Ja, wenn es gut gemacht wird. Also macht doch nur so eine Art Native Advertising 🤔#imf17 pic.twitter.com/aaSG433SLT
  17. Die großen #influencer konnten wir uns nicht leisten, also haben wir uns auf die Suche nach den richtigen Influencern gemacht. #imf17 https://t.co/yuViKMAB7f
    Die großen #influencer konnten wir uns nicht leisten, also haben wir uns auf die Suche nach den richtigen Influencern gemacht. #imf17 pic.twitter.com/yuViKMAB7f
  18. Mein Statement für das #imf17 „runter vom Flamingo!“ für authentischen & durchdaten Content
  19. Von Blogger Relations zu Influencer Marketing, um der neuen Generation gerecht zu werden. Monatelange Vorab-Recherche, um die Erfolgs versprechendsten Influencer zu selektieren. Stephanie Orth (@BWjetzt) beim #imf17 https://t.co/YMlcNsTnxw
    Von Blogger Relations zu Influencer Marketing, um der neuen Generation gerecht zu werden. Monatelange Vorab-Recherche, um die Erfolgs versprechendsten Influencer zu selektieren. Stephanie Orth (@BWjetzt) beim #imf17 pic.twitter.com/YMlcNsTnxw
  20. Ehrliche Worte von @alex_becheru beim #imf17: Manchmal geht eben auch eine Influencer-Kooperation schief. Aber man muss ausprobieren und Learnings generieren! #word
  21. @alex_becheru erzählt, wie sich Conrad Electronic nach weniger erfolgreichen Tests eine langfristige YouTube-Kampagne über den Technikhelden Kanal aufgebaut hat. #imf17 pic.twitter.com/PbAkFtKiy2https://t.co/PbAkFtKiy2pic.twitter.com/PbAkFtKiy2
  22. Was können #influencer für Marken tun! Großes Versprechen, klappt aber nicht immer. #imf17 https://t.co/FL291Vr2CY
    Was können #influencer für Marken tun! Großes Versprechen, klappt aber nicht immer. #imf17 pic.twitter.com/FL291Vr2CY
  23. „Runter von Flamingo - für authentischen & durchdachten Content“ – Das ist der Appell unserer Kollegin @judithchristina Pierau, die heute auf dem #imf17 als Speakerin dabei ist. Und gleich auch als Moderatorin im Workshop zum Influencer-Erfolgsrezept. https://t.co/3w9u94KLRS
    „Runter von Flamingo - für authentischen & durchdachten Content“ – Das ist der Appell unserer Kollegin @judithchristina Pierau, die heute auf dem #imf17 als Speakerin dabei ist. Und gleich auch als Moderatorin im Workshop zum Influencer-Erfolgsrezept. pic.twitter.com/3w9u94KLRS
  24. @julitasocialita über Influencer Marketing im Rahmen der LG Electronics Home Appliances. Was gute Inszenierung ausmacht. #imf17 pic.twitter.com/CvgNB7LGJbhttps://t.co/CvgNB7LGJbpic.twitter.com/CvgNB7LGJb
  25. Meine erste Frage, sind das wirklich die relevanten KPIs 🤔 Erfolgsstory? #imf17 https://t.co/L2duqwQlny
    Meine erste Frage, sind das wirklich die relevanten KPIs 🤔 Erfolgsstory? #imf17 pic.twitter.com/L2duqwQlny
  26. Speaking-Tipp auf dem #imf17: Um 14.30 gibt Björn Wenzel (@Bjoern_Hamburg) von LuckyShareman einen Workshop zur Erfolgsmessung einer #InfluencerMarketing-Kampagne. https://t.co/rTareDWSLD
    Speaking-Tipp auf dem #imf17: Um 14.30 gibt Björn Wenzel (@Bjoern_Hamburg) von LuckyShareman einen Workshop zur Erfolgsmessung einer #InfluencerMarketing-Kampagne. pic.twitter.com/rTareDWSLD
  27. Als Medienpartner des #imf17 (@influenceforum) haben wir Experten zu den #influencermarketing-Trends 2017 befragt. Viel Spaß allen Teilnehmern! PS. Haltet Ausschau nach dem knallgrünen Magazin vor Ort. https://t.co/d8eMzgd0Oj https://t.co/ISlckrWEc5
    Als Medienpartner des #imf17 (@influenceforum) haben wir Experten zu den #influencermarketing-Trends 2017 befragt. Viel Spaß allen Teilnehmern! PS. Haltet Ausschau nach dem knallgrünen Magazin vor Ort.  http://clutch.frauwenk.de/das-sind-die-influencer-marketing-trends-2018  pic.twitter.com/ISlckrWEc5
  28. Jetzt rechtliche Rahmenbedingungen für #influencermarketing Und wir fangen gleich mit Flying Uwe an 😂 #imf17 https://t.co/tlRDjnG8Gd
    Jetzt rechtliche Rahmenbedingungen für #influencermarketing Und wir fangen gleich mit Flying Uwe an 😂 #imf17 pic.twitter.com/tlRDjnG8Gd
  29. Der rechtliche Bereich hat sich lange damit beschäftigt. Dies ändert sich aber gerade. #imf17 https://t.co/aeNmtK0svV
    Der rechtliche Bereich hat sich lange damit beschäftigt. Dies ändert sich aber gerade. #imf17 pic.twitter.com/aeNmtK0svV
  30. Der Hashtag #ad reicht nur aus, wenn nicht unteren mehreren Hashtag versteckt ist. Hier ein negatives Beispiel #imf17 https://t.co/LNdCaHOjcv
    Der Hashtag #ad reicht nur aus, wenn nicht unteren mehreren Hashtag versteckt ist. Hier ein negatives Beispiel #imf17 pic.twitter.com/LNdCaHOjcv
  31. Jenny Hubertus von Bartsch Rechtsanwälte bringt uns auf den neuesten Stand hinsichtlich der Rechtsgrundlage für Influencer Marketing. Drei verschiedene Szenarien setzen unterschiedliche Kennzeichnungspflichten voraus. #imf17 pic.twitter.com/m1OuHN3EmYhttps://t.co/m1OuHN3EmYpic.twitter.com/m1OuHN3EmYhttps://t.co/m1OuHN3EmYpic.twitter.com/m1OuHN3EmY
  32. Influencer sind Freigestellt, Künstler. Sie haben anderes im Kopf als der Marketeer. Sie wollen geilen Scheiß machen #imf17 https://t.co/pyKIrOnyFe
    Influencer sind Freigestellt, Künstler. Sie haben anderes im Kopf als der Marketeer. Sie wollen geilen Scheiß machen #imf17 pic.twitter.com/pyKIrOnyFe
  33. Beide Seiten, Influencer und Unternehmen, müssen aufeinander zu gehen. Dann kann was Geiles entstehen. #imf17 https://t.co/TG7F1AjnfY
    Beide Seiten, Influencer und Unternehmen, müssen aufeinander zu gehen. Dann kann was Geiles entstehen. #imf17 pic.twitter.com/TG7F1AjnfY
  34. Der Influencer ist auch eine eigene Marke. Das man als Auftraggeber nicht vergessen. #imf17 https://t.co/aqcHgpmZxJ
    Der Influencer ist auch eine eigene Marke. Das man als Auftraggeber nicht vergessen. #imf17 pic.twitter.com/aqcHgpmZxJ
  35. Unternehmen vergessen häufig die Wünsche, Bedürfnisse und Werte der Influencer. Es braucht mehr Verständnis @IDEEal #imf17 pic.twitter.com/8wiTw0u3nmhttps://t.co/8wiTw0u3nmpic.twitter.com/8wiTw0u3nm
  36. Speaking-Tipp #imf17 um 16.10 Uhr: Española trifft Holland: Wenn Influencer Produktentwickler werden – Spannende Fallstudie von BORN Senf & Feinkost und Lucky Shareman #influencermarketing
  37. Die Entwicklung einer Snack remember als langfristige #Influencer KAMPAGNE. Nette Idee. #imf17 https://t.co/JnxmejVrQm
    Die Entwicklung einer Snack remember als langfristige #Influencer KAMPAGNE. Nette Idee. #imf17 pic.twitter.com/JnxmejVrQm
  38. Die Communities der Influencer waren von Anfang an am Entstehungsprozess beteiligt #imf17 https://t.co/8I6NGH3OkY
    Die Communities der Influencer waren von Anfang an am Entstehungsprozess beteiligt #imf17 pic.twitter.com/8I6NGH3OkY
  39. Das ist das Ergebnis und natürlich auch ein neues Produkt, das es bald zu kaufen geben wird 😉 #imf17 https://t.co/qxwM9ka7Hb
    Das ist das Ergebnis und natürlich auch ein neues Produkt, das es bald zu kaufen geben wird 😉 #imf17 pic.twitter.com/qxwM9ka7Hb
  40. Schönes Beispiel für die Co-Creation eines Produkts durch Influencer - die eigene Herstellung von Snackcremes. Learning: Kreativer Freiraum und eigene Ideen haben großes Potenzial. #imf17 https://t.co/oCb5o8LLCA
    Schönes Beispiel für die Co-Creation eines Produkts durch Influencer - die eigene Herstellung von Snackcremes. Learning: Kreativer Freiraum und eigene Ideen haben großes Potenzial. #imf17 pic.twitter.com/oCb5o8LLCA
  41. Die Aktivierung der #DB war leichter als gedacht, trotz Mikroinfluencer. Der Mix war wichtig. #influencermarketing #imf17 https://t.co/hdkAzoHtZu
    Die Aktivierung der #DB war leichter als gedacht, trotz Mikroinfluencer. Der Mix war wichtig. #influencermarketing #imf17 pic.twitter.com/hdkAzoHtZu
  42. Die Marktforschung sagt, es war erfolgreich. Die Aktion hat komplett auf das Image der #DB eingespielt. #imf17 https://t.co/vm8eV4NGE4
    Die Marktforschung sagt, es war erfolgreich. Die Aktion hat komplett auf das Image der #DB eingespielt. #imf17 pic.twitter.com/vm8eV4NGE4
  43. Wie Influencer Marketing bei der Deutschen Bahn wirkt. Selbst mit angekratztem Image erfolgreich möglich oder gerade dann nötig? #imf17 pic.twitter.com/6tWbDKWg4fhttps://t.co/6tWbDKWg4fpic.twitter.com/6tWbDKWg4f
  44. Mit rauchendem Kopf und vielen Eindrücken des #imf17 geht es jetzt weiter zum #30u30-Stammtisch.
  45. #imf17 Wir danken allen Referenten und Teilnehmern für den inspirierenden Tag!
  46. 2 spannende Tage beim @socmonforum und @influenceforum gehabt. Das Eine geht in die Tiefe umd das Andere strukturiert sich. Vielen Dank den Referenten für die inspirierenden Vorträge. #mofo17 #somofo17 #imf17