Silent Disco

Ein Shitstorm im Wasserglas.

Embed

  1. Ein Drama in 12 Akten. Wir freuen uns ja immer, wenn was in Salzburg passiert und was gibt es schöneres, als ein kleiner Facebook-Shitstorm. Diesmal gehts um die Silent Disco im Volksgarten. 

    Das Prinzip ist einfach: DJs legen auf und die Tänzer_innen haben Funkkopfhörer auf, Außenstehende hören also keine Musik. Macht Spaß, schaut lustig aus. Seit ein paar Jahren gibt es sowas auch in Salzburg. Zuerst im Rahmen des Movida-Festivals und später dann als eigenständige Veranstaltung. Letztes Jahr fand die Silent Disco am 27. Juli und am 17. August statt. 

    Angefangen hat die ganze Geschichte mit der Nachricht, dass die Silent Disco abgesagt sei. Dies postete Veranstalter Werner Purkhart auf die Pinnwand der Facebook-Veranstaltung am Dienstag um 9:28 Uhr.
  2. Dienstag 19:30 Uhr:
    Später am Abend wird dann unter der Adresse facebook.com/MovidaBeachClub die Seite "Für ein Salzburg, das tanzt" aufgesetzt, mit mittlerweile über 2250 Likes.
  3. Währenddessen trudeln die ersten Postings von aufgebrachten Menschen auf der Facebook-Seite der Stadt Salzburg ein.
  4. Dienstag:
    Heute findet die Geschichte ihren Weg in die Presse: Krone, Salzburg24.at und Salzburger Nachrichten berichten. Am Abend wird es wohl auch einen Beitrag bei Salzburg Heute geben.
  5. Mittwoch:
    Salzburger Nachrichten
  6. Mittwoch:
    Salzburg24.at
  7. Mittwoch:
    Bezirksblätter
  8. Mittwoch, 11:42 Uhr:
    Werner Purkhart meldet sich wieder zu Wort und fordert Beweise für die angeblichen Beschwerden.
  9. Mittwoch, 13 Uhr
    Mittlerweile ist die Geschichte auch bei den Parteien angekommen. Landtagsabgeordneter Simon Hofbauer (Grüne) postet auf seinem Facebook-Profil eine Pressemitteilung des grünen Gemeinderates Bernhard Carl.
  10. Mittwoch, 13:56 Uhr:
    Die Stadt Salzburg bezieht Stellung auf ihrer Facebook-Seite. 

  11. Vielleicht interessant: Für die Veranstaltung am 27. Juli 2013 wurden übrigens auf Facebook die Öffnungszeiten mit "16:00 Uhr bis 4:00 Uhr" angegeben. Am 17.August 2013 war keine Endzeit angegeben.
  12. Mittwoch, 14:52 Uhr:  
    Es folgt die Reaktion von Purkhart.
Like
Share

Share

Facebook
Google+