Die Cadolzburg - Burg der Hohenzollern analog & digital | #HohenzollernWalk

Am 1. Juli 2017 erstürmten ab 18:15 Blogger, Twitterer und Instagramer die Cadolzburg - ein neues Erlebnismuseum in Franken. Die Bayerische Schlösserverwaltung lud zum ersten #emptyMuseum einer bayerischen Kulturinstitution ein. 45 netzaffine Menschen kamen bewaffnet mit Handys und Kameras.

Embed

  1. #HohenzollernWalk auf der Cadolzburg - worum ging es?

  2. Die Cadolzburg, Stammsitz der Hohenzollern in Franken, wurde im zweiten Weltkrieg stark beschädigt und fristete ein Schattendasein. Sie war viele Jahre der Öffentlichkeit unzugänglich, bevor die Bayerische Schlösserverwaltung eine Konzept für ein neues Erlebnismuseum erarbeitete und umsetzte. Seit dem 23. Juli 2017 ist Franken nun um eine Attraktion reicher - ein neues Burgerlebnismuseum lädt die Besucher zum Gang ins späte Mittelalter ein - ein Erlebnis mit allen Sinnen ist garantiert! Das wollte die Bayerische Schlösserverwaltung den Social Walkern vermitteln und die Burg so im Netz verankern.
  3. Nachlese des #HohenzollernWalk-s in Blogs, den Medien und auf Instagram

  4. Blogposts der Social Walker
  5. Bilder auf Instagram - so wunderschön!!!
  6. Berichte in den Medien
  7. BR Frankenschau ab Minute 29:42
  8. Cadolzburger Altar
  9. Vorglühen am 1. Juli 2017

1
Share

Share

Facebook
Google+