Mobile Reporting Workshop beim Medienbüro Hamburg

8 Reporterinnnen und Reporter, 10 Smartphones, ungezählte Tablets und jede Menge Geschichten. Ab heute aus der Hansestadt unter den Hashtags #mojoHH und #medienbuerohh

Embed

  1. Damit Sie wissen, mit wem Sie es hier zu tun haben. Hier finden Sie unsere Reporter bei Twitter. Einfach unsere Liste abonnieren.
  2. Die ersten Tweets vom Tag, noch aus dem Seminarraum:
  3. So funktioniert "Auf Schnitt drehen" mit der Twitter App.
  4. Und hier noch mal die LIVE-Variante mit Periscope.
  5. Mobile Reporter. So heißt auch unser Youtube Account, auf dem heute die ersten Videos auflaufen. Ab heute nachmittag berichten wir aus dem Prototypmuseum und Lego Ausstellung "Art of the Brick". Torsten
  6. Michael probiert ein wenig Raketentechnik aus. Allerdings war es gar nicht so einfach, das Sony Experia Z4 in den Handgimbal von CamOne zu quetschen. Wie gut, dass Michael Zigarettenfilter und Matthias ein bisschen Tape dabei hatte.
  7. Dozent im Selbstversuch. Matthias Sduns Videotutorials gibt's auf seinem Youtube-Kanal:  https://www.youtube.com/channel/UC6f38KYHi2oyeOQ0L7cHwCg 
  8. Und auf geht's! Zwei außergewöhnliche Orte unter einem Dach in der Hafencity. Unsere Reporterin Laura gibt einen ersten Einblick:
  9. Lego als Kunst. Das gibt es in der Ausstellung "The Art of the Brick" in Hamburg. #mojoHH #theartofthebrick #lego #Hamburg
    Lego als Kunst. Das gibt es in der Ausstellung "The Art of the Brick" in Hamburg. #mojoHH #theartofthebrick #lego #Hamburg
  10. Grüße aus dem Mobile Reporting Seminar! #mojohh #medienbuerohh #artofthebrick
    Grüße aus dem Mobile Reporting Seminar! #mojohh #medienbuerohh #artofthebrick
  11. Historikerin Susanne Kiraly hatte an der Uni Kunstgeschichte im Nebenfach. Deshalb ist sie genau die richtige Expertin für die in Legostein gemeißelten Klassiker in der #ArtoftheBrick Ausstellung.
  12. Ein weitere toller Drehort für unsere Mojos.
Like
Share

Share

Facebook
Google+