DGUF-Tagung 2017 "Ein Berufsverband für die Archäologie?" & Rahmenprogramm

Die DGUF-Jahrestagung fand im Rahmen des 9. Deutschen Archäologiekongresses am 4. Juli in Mainz statt. Circa 110 Teilnehmer folgten den 14 Vorträgen und beteiligten sich rege an den Debatten. Dieses Storify gibt den Tagungsverlauf wieder sowie Veranstaltungen rund um die Tagung.

Embed

  1. Noch wenige Stunden bis Tagungsbeginn ...

  2. Die Tagung: der Vormittag

  3. D. Scherzler (DGUF), Einführung in die Tagung und den Tagungsablauf
  4. M. Schauer (DGUF), Zusammenfassung der Debatten und Ergebnisse der Vortagung (6. März - 9. Juni)
  5. S. Piffko (SPAU), Firmenarchäologie und Berufsverband: Archäologen im Zwiespalt von Unternehmertum, Forschung und Arbeitgeberrolle
  6. D. Mölders (Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz), Das Thema Berufsverband aus der Sicht eines Museums
Like
Share

Share

Facebook
Google+