Erwartungen an das #histocamp

Ein #twinterview

  1. In Vorbereitung auf das #histocamp am 27./28. November in Bonn haben wir ganz viele Leute, Museen, Gedenkstätten und andere Accounts angetwittert, die an und mit Geschichte arbeiten. Wir haben allen die gleiche Frage gestellt...
  2. ...und ganz viele tolle Antworten bekommen! :)
  3. Die Erwartungen an das #histocamp - ganz in Barcamp-Tradition - in 3 Hashtags:
  4. Auch die historische Elite meldete sich zu Wort.
  5. Leider wird nicht jeder kommen können - aber Erwartungen gibt es trotzdem, und über den #histocamp-Hashtag wird man auch von weiter weg mitlesen und mitreden können. Hachja, soziale Medien <3 ;)
Read next page