1. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha ist Frühaufsteher. Seit 6:30 Uhr kümmert er sich noch von seinem Hotelzimmer aus um die Regierungsgeschäfte. Dann läuft er ins Ministerium in der Schellingstraße und ist um 7:30 Uhr in seinem Büro.
  2. Unter #EinTagmit begleiten wir heute Sozial- und Integrationsminsiter Manne #Lucha hier und bei Twitter. Los geht es heute Morgen mit Büroarbeit 📑🗂
    Unter #EinTagmit begleiten wir heute Sozial- und Integrationsminsiter Manne #Lucha hier und bei Twitter. Los geht es heute Morgen mit Büroarbeit 📑🗂

  3. Der erste offizeille Termin an diesem Tag ist die Sitzung des Landtags von Baden-Württemberg. Lucha spricht in der Aktuellen Debatte zu den Auswirkungen des neuen Bundesteilhaberechts für Menschen mit Behinderungen auf Baden-Württemberg.

    Das Gesetz ermöglicht Menschen mit Behinderungen mehr Teilhabe und mehr Rechte bei ihrer individuellen Lebensgestaltung. Auch wenn das Gesetz der Bundesregierung nicht alle Forderungen – zum Beispiel von Behindertenverbänden – einlöst, sieht es die Landesregierung als Schritt in die richtige Richtung.
  4. Rede von Minister Manne Lucha im Landtag zum #Bundesteilhabegesetz #EinTagmit
    Rede von Minister Manne Lucha im Landtag zum #Bundesteilhabegesetz #EinTagmit
  5. Mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderungen

  6. Am Rande der Sitzung des Landtags findet Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha kurz Zeit, um im Livestream ein paar Fragen zu beantworten. Uns hat vor allem interessiert, warum Manne Lucha Politiker geworden ist und wie er sein berufliches Selbstverständnis sieht.
  7. Interview mit Manne Lucha
  8. Ein kurzes Live-Interview über #Periscope mit Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha #EinTagmit
    Ein kurzes Live-Interview über #Periscope mit Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha #EinTagmit
  9. War wohl doch nicht so wichtig. Der Nutzer hatte dann doch keine Frage nachgereicht.

  10. Auch wenn die Abgeordneten und Ministerinnen und Minister nicht die ganze Zeit im Plenum sitzen, geht die Arbeit für sie trotzdem weiter. Heute stehen für Minister Lucha Gespräche zur Krankenhausversorgung im Ländlichen Raum an.

  11. Dann muss Minister Lucha nochmal ans Rednerpult. Als Top 5 stand ein Antrag der SPD-Fraktion zum Sachstand zur Gesundheits- und zur Geldkarte für Asylsuchende und Flüchtlinge auf der Tagesordnung. Eigentlich war geplant, dass Innenminister Thomas Strobl hierzu spricht. Da sich die Debatte aber im Verlauf auf die Gesundheitskarte für Flüchtlinge zugespitzt hat, übernahm Manne Lucha als zuständiger Minister spontan die Stellungnahme für die Landesregierung.
Read next page